Train the Trainer-Aufbaukurs 2

Wie Sie als Trainer souverän kommunizieren und schwierige Situationen meistern


Train the Trainer - Aufbaukurs 2

 

Die Kompetenz mit Teilnehmern umzugehen, ist die wichtigste Trainerkompetenz.Ingo Krawiec

 

Sie verbessern als Trainer Ihre Gesprächsführung in Seminaren und lernen, schwierige Seminarsituationen eleganter zu meistern. Es wird Ihr Handlungsrepertoire erweitert, um auch schwierige Situationen für einen erfolgreichen Seminarverlauf zu nutzen. Sie erarbeiten präventive und reaktive Lösungsmöglichkeiten für eine konstruktive Steuerung des Gruppenprozesses.

Der Kurs baut zwar auf dem Grundkurs und dem Aufbaukurs 1 auf, ist jedoch auch unabhängig davon buchbar. Die Basis unseres Seminars bildet das Buch "Sozial kompetent trainieren".


QualitätssiegelDer Train the Trainer-Aufbaukurs 2 und unsere gesamte Trainerausbildung sind zertifiziert nach den Qualitätsrichtlinien des DVWO e.V. und tragen das DVWO-Qualitätssiegel.

 

 

 

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Trainer, Referenten und Dozenten, die Trainings bereits durchführen und Grundlagenkenntnisse besitzen.

 

Trainingsziele

  • Eine verbesserte Gesprächsführung in Seminaren
  • Gruppenprozesse effektiver steuern
  • Schwierige Standardsituationen sicher bewältigen
  • Maßnahmen zur Störungsvorbeugung erlernen
  • Konflikte innerhalb der Gruppe konstruktiv lösen
  • Ihre Trainerpersönlichkeit weiterentwickeln

 

Trainingsinhalte

Kommunikation und Gesprächsführung im Training

  • Welche Gesprächs- und Fragetechniken gibt es für Trainer?
  • Wie verhalte ich mich bei Einwänden und Widerständen?
  • Wie bekomme ich einen guten Kontakt zur Gruppe?
  • Was sind die kommunikativen Basistechniken eines Trainers?
  • Reframing: Wie können Situationen und Äußerungen von Teilnehmern sinnvoll umgedeutet werden?

Umgang mit schwierigen Seminarsituationen

  • Wie meistere ich schwierige Seminarsituationen?
  • Welche Tools für den erfolgreichen Umgang mit Störungen gibt es?
  • Simulation der klassischen Situation mit Übungsmöglichkeit
  • Wie gehe ich mit Krisensituationen um?
  • Besprechung von Fallsituationen

Standardsituationen bewältigen

  • Wie gehe ich mit störenden Handys und Zuspätkommern um?
  • Wie verhalte ich mich bei Seitengesprächen?
  • Wie binde ich Besserwisser ein?
  • Was mache ich, wenn ich den Faden verloren habe?
  • Wie gehe ich mit den Vorgesetzten der Teilnehmer um?

Die Person des Trainers

  • Welche Trainerrollen gibt es? Welche Art von Trainer bin ich?
  • Wie kann ich meine Selbstmotivation steigern?
  • Wohin will ich mich entwickeln?

 

Fachartikel zum Thema... »
Train the Trainer - Tipps... »

 

Trainer

Ingo Krawiec, Profitrainer und Buchautor

Ingo Krawiec, Profitrainer und Buchautor

 

 

 

 

 

 

Was sind die Vorteile unserer Seminare?

Praxisnähe: Durch die Arbeit mit Fach-, Produkt- und IT-Trainern trainiert die Ausbildung nur Elemente, die in der Praxis benötigt werden.

Profitrainer: Unser Trainer hat seit 1993 über 550 Train the Trainer-Seminare durchgeführt und ist durch Bücher und Veröffentlichungen zu dem Thema bekannt.

Spezialisierung: Viele Institute oder Trainer bieten Trainerausbildungen nebenbei an. Wir sind zu 100 % auf das Thema spezialisiert.

DVWO-Qualitätssiegel: Unsere gesamte Trainerausbildung ist zertifiziert nach DVWO und trägt das DVWO-Qualitätssiegel.

Viel Feedback und Übungsmöglichkeiten: Unsere Ausbildung lebt aktives und lebendiges Lernen in den einzelnen Modulen vor.

 

Teilnehmerstimmen

  • „Das Seminar kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen. Ich habe viele Handlungsmöglichkeiten kennengelernt um meine Schulungen noch weiter zu verbessern. Theorie und Praxis sind wie bei den anderen Seminaren sehr gut aufeinander abgestimmt."
    Björn Weigl, Leiter Glasfaserschule, DIAMOND GmbH
  • „Ich das Seminar sehr gut und ich denke es wird mit in Zukunft viele (Trainings-) Situationen erleichtern. Die praktischen Übungen und die Zusammenarbeit mit der Gruppe, sowie der Austausch mit den anderen Teilnehmern haben mir zusätzlich zu den Inhalten des Seminar sehr gut gefallen.“
    Svenja Schulz, Trainerin, Köln
  • „Der Aufbaukurs II ist ein tolles Training. Es ist sehr interaktiv und beinhaltet viele Übungen. Ich empfehle dieses Training allen, die Ihre Kompetenzen im Umgang mit schwierigen Seminarsituationen ausbauen wollen.“
    Ralf Appelt, QA-Expert/Trainer, Novartis Pharma AG
  • „Ihre Trainerausbildung ist eine hervorragende Mischung aus Theorie und Praxis mit wertvollen Tipps zur direkten Anwendung im Berufsalltag. Vielen Dank an Herrn Krawiec für interessante und motivierende Denkansätze!“
    Sabine Klaiber, Fach- und Produkt-Trainerin, Partner-Managerin der A-plus Service GmbH, ein Unternehmen der Pharma Privat Gruppe

 

 

Teilnehmerbewertung dieses Seminars

Note 1,32 (37 Bewertungen), Weiterempfehlungsquote 100 %

 

Über 700 Unternehmen, deren Mitarbeiter an unseren Train the Trainer-Seminaren teilnahmen.

Referenzen... »

 

Jetzt buchen... »

 

 

 

 

 

Jetzt buchen... »

 

Teilnehmer
maximal 10 Personen


Seminardauer
3 Tage


Termine

21. - 23.06.2017, Speyer, Hotel Domhof
22. - 24.11.2017, Speyer, Hotel Domhof


Krawiec Consulting:

100%ige Praxisorientierung

Profitrainer

Spezialist für Trainerseminare

Train the Trainer-Seminare seit 1993


Teilnahmegebühr
1190,00 € (zzgl. MwSt.)
1416,10 € (inkl. MwSt.)
inklusive umfassende Arbeitsunterlagen, Fotoprotokoll, Pausengetränke und Mittagessen.


Zertifikatslehrgang
Personifiziertes Zertifikat mit DVWO-Qualitätssiegel


Seminarzeiten
Tag 1: 09:30-17.30 Uhr
Tag 2: 09.00-17.30 Uhr
Tag 3: 09.00-16.00 Uhr


Seminarbeschreibung
Seminarbeschreibung als PDF downloaden... »


Inhouse-Training anfragen...»

"Making Training a Success"

Krawiec Consulting ist Spezialist für Trainerausbildungen und Train the Trainer-Seminare. Wir haben seit 1993 mehr als 550 Train the Trainer-Seminare durchgeführt.

Impressum
Datenschutz

AGB
FAQ
Kontakt

Krawiec Consulting